Aus aktuellem Anlass

 

Liebe Gäste,

 

wir alle tragen weiterhin große Verantwortung dafür, die aktuellen Hygienevorschriften einzuhalten um die eigene und die Gesundheit unserer Mitmenschen nicht zu gefährden.

 

Wir bitten Sie daher, unsere folgenden Hinweise als unser Gast zu beachten:

 

Allgemeine Infos und Hygienevorschriften 

  • Bitte beachten Sie die aktuelle Fassung der Dritten Verordnung zur Änderung der SARS-CoV-2-Umgangsverordnung für das Land Brandenburg https://bravors.brandenburg.de/br2/sixcms/media.php/76/GVBl_II_103_2020.pdf
  • Bitte halten Sie auf unserem Gelände den Sicherheitsabstand von min. 1,5 m ein und beachten Sie Markierungen auf dem Boden sowie die ausgestellten und in den Zimmer ausgelegten Hygienehinweise
  • Bitte beachten Sie, unsere Rezeption nur nach Aufforderung zu betreten und eine Mund-Nase-Abdeckung zu tragen
  • Bitte versuchen Sie Barzahlungen zu vermeiden, wir bieten bargeld- und kontaktlose Zahlungsmöglichkeiten an
  • Bitte nutzen Sie die von uns aufgestellten Handdesinfektionsspender
  • Selbstverständlich sorgen wir durch Ausstattung und Schulung unserer Mitarbeiter sowie Umrüstung unserer Räumlichkeiten für die größtmögliche Sicherheit unserer Gäste in Bezug auf die Covid-19 Pandemie

 

Übernachtungen

  • Für Übernachtungsgäste bieten wir die Möglichkeit, die Zimmerschlüssel aus separaten Schlüsseltresoren zu entnehmen und bei Abreise in einen Rückgabekasten einzuwerfen. Gemeinsam mit der Zahlungsmöglichkeit per Kreditkartenhinterlegung geben wir Ihnen so die Möglichkeit ohne direkten Mitarbeiterkontakt bei uns ein- und auszuchecken.

  • Unsere Apartments und Ferienwohnungen werden vor jeder Anreise frisch desinfiziert.

  • Wir arbeiten ausschließlich mit einem zertifizierten Reinigungsdienstleister zusammen, der desinfizierte Waschverfahren einsetzt und die Desinfektionswirkung auf keim- und virenbeladener Wäsche extern prüfen und zertifizieren ließ! 

  • Die Verantwortlichen nach Absatz 1 dürfen keine Gäste aufnehmen, die aus einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt der Bundesrepublik Deutschland anreisen oder dort ihren Wohnsitz haben, in dem oder in der in den letzten sieben Tagen vor der Anreise laut Veröffentlichung des Robert Koch-Instituts kumulativ mehr als 50 Neuinfektionen mit dem SARS-CoV-2-Virus pro 100 000 Einwohnerinnen und Einwohner vorgelegen haben.

  • Bitte halten Sie sich während Ihres Aufenthaltes an die Dritte Verordnung zur Änderung der SARS-CoV-2-Umgangsverordnung für das Land Brandenburg https://bravors.brandenburg.de/br2/sixcms/media.php/76/GVBl_II_103_2020.pdf sowie an unsere Hygiene- und Verhaltenshinweise.

  • Bitte beachten Sie aktuelle Beherbergungsverbote für spezielle Risikogebiete in Deutschland https://msgiv.brandenburg.de/msgiv/de/coronavirus/informationen-zum-neuartigen-coronavirus/
    Ausgenommen von diesem Verbot sind Gäste, die über einen negativen ärztlich attestierten Covid19-Test verfügen, der höchstens 48 Stunden vor Anreise erfolgt ist.
 

Veranstaltungen

  • Alle Versammlungen und Veranstaltungen sind nach der neuen Umgangsverordnung wieder grundsätzlich erlaubt.
  • Wir dürfen Vor-Ort-Termine zur Besichtigung unserer Veranstaltungsräume nur unter den folgenden Voraussetzungen und innerhalb eines geregelten Ablaufs durchführen

  • Es handelt sich um präventive Maßnahmen zu Ihrem und dem Schutz unserer Mitarbeiter um sich nicht mit dem Virus anzustecken und schwer zu erkranken

  • Sollten Sie bereits vor dem Termin typische Symptome einer Corona-Erkrankung haben oder sich nicht gut fühlen, bitten wir Sie den Termin abzusagen.

  • Nutzen Sie den Termin um sich einen persönlichen Eindruck unserer einzigartigen Location zu machen. Zur Beantwortung aller Ihrer Fragen rund um den Ablauf Ihrer Veranstaltung und der Vertragskonstellationen stehen wir in einem ausführlichen telefonischen Gespräch gerne zur Verfügung.
  • Bitte befinden Sie sich zur jeweils vereinbarten Uhrzeit an der Uferstraße vor der Location, ein Mitarbeiter wird pünktlich vor Ort sein und Sie in Empfang nehmen.

  • Wir müssen in dieser Zeit auf ein beherztes Händeschütteln leider verzichten und uns auf ein freundliches vorstellen beiderseits im Mindestabstand von 1,5 m beschränken.

  • Bitte achten Sie auch während der gesamten Begehung auf den gesetzlich vorgeschriebenen Mindestabstand von 1,5 m.

  • Bei Veranstaltungen in geschlossenen Räumen müssen die Veranstalterinnen und Veranstalter aufgrund des vergleichsweise höheren Infektionsrisikos zusätzlich für einen regelmäßigen Austausch der Raumluft durch Frischluft sorgen sowie die Personendaten in einer Anwesenheitsliste zum Zwecke der Kontaktnachverfolgung erfassen. Die Anwesenheitsliste ist für die Dauer von vier Wochen unter Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorschriften aufzubewahren oder zu speichern und auf Verlangen an das zuständige Gesundheitsamt herauszugeben. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist ist die Anwesenheitsliste zu vernichten oder zu löschen.

 

Vielen Dank für Ihr Vertrauen und das entgegengebrachte Verständnis – Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team vom Lendelhaus & Historische Saftfabrik